DU UND WIR

Was wir bieten
Das bringst Du mit

Aktuelle Stellenangebote

Du denkst nicht in Problemen, sondern in Herausforderungen? Du misst den Erfolg Deiner Arbeit nicht am Aufwand, sondern an konkreten Ergebnissen? Du verschwendest nicht gerne Zeit mit interner Bürokratie, sondern fokussierst Dich auf den Impact beim Klienten? Du brennst für Deine Themen und hast Spaß im Team? Sichere Anzeichen, dass wir gut zusammenpassen!

Wir suchen aktuell:

Mit den Schwerpunkten:

  • HR/Organisation
  • Corporate Finance / Accounting & Controlling

Werde Teil des Teams!

Du willst unser Team verstärken?

Wir freuen uns auf Dich!

Du hast Fragen?

Wir freuen uns auf den Austausch mit Dir!

BERATER-INTERVIEW

Svenja Dresch, Senior Projektleiterin

Wie mein Arbeitsmodell aussieht?

Ich arbeite in Teilzeit und momentan viel von zu Hause aus. Das funktioniert sehr gut und in enger Abstimmung mit den Klienten, die ich regelmäßig zu Workshops und intensiven Arbeitsmeetings sehe.

Ob sich die Klienten daran stören, dass ich nicht vor Ort bin?

Nein, im Gegenteil. Vielen ist es ganz recht, möglichst fokussiert an einzelnen Tagen an dem Projekt zu arbeiten. Nichtsdestotrotz findet ein konstanter Austausch per Telefon oder E-Mail statt. Wir nutzen die Vorteile des virtuellen Arbeitens und versuchen, dessen Stolpersteine bewusst zu umgehen.

Was ich damit meine?

Ein intensives Kennenlernen zu Beginn eines Projekts ist unumgänglich, um eine Vertrauensbasis zu schaffen. Ich muss verstehen, wie der Klient tickt, und auch er muss mich und meine Arbeitsweise kennenlernen. In der täglichen Arbeit darf auch ein Small Talk am Telefon nicht zu kurz kommen. In einer stabilen Berater-Klient-Beziehung ist es dann auch möglich, effektiv und eben virtuell zu arbeiten.

Ob sich Kinder und Beratung miteinander vereinbaren lassen?

Ja, das geht. Wie bei allen berufstätigen Eltern bedarf es eines guten Betreuungsnetzwerks. Zusätzlich sind als Berater nach meiner Erfahrung vielleicht ein wenig mehr eigene Flexibilität und eine sehr gute Abstimmung mit dem Klienten notwendig.

BEWERBUNGSPROZESS

Telefon-Interview

Im ersten Gespräch, einem Telefoninterview, möchten wir Dich näher kennen lernen und Dir eine erste Gelegenheit geben, mehr über die zu besetzende Position und von uns zu erfahren.

Erstes persönliches Interview

Ist das Telefongespräch positiv verlaufen, laden wir Dich zu einem persönlichen Interview ein, bei dem Du mindestens zwei Mitarbeiter triffst. Dieses Interview besteht aus zwei Gesprächsrunden, denn wir wollen uns gut kennenlernen und uns intensiv über Deine bisherige berufliche Laufbahn und Deine Kompetenzen unterhalten. Gleichzeitig hast Du die Möglichkeit, uns und unsere Beratungsphilosophie umfassend kennen zu lernen und alle Deine Fragen zu ConMendo detailliert zu klären. Gemeinsam wollen wir herausfinden, ob wir zueinander passen. Wir nehmen uns Zeit für Dich!

Zweites persönliches Interview

Sollte sich in den Gesprächen herausstellen, dass wir oder Du weiteren Gesprächsbedarf haben, vereinbaren wir ein zweites persönliches Interview.

ConMendo HR-Konferenz

Die Entscheidung, ob ein Bewerber zu uns passt, treffen wir im Rahmen einer internen HR-Konferenz. Die gemeinsame Entscheidungsfindung ist fester Bestandteil unseres Recruitingprozesses und entspricht unserer Philosophie, die besten Ergebnisse nur als Team erreichen zu können. Du willst dieses Team verstärken? Wir freuen uns auf Dich!
Menü